Landesgruppenschau in
Hamburg Rahlstedt

am 04.09.2016 hat Lola bei der Landesgruppenschau in Rahlstedt teilgenommen.

Lola in Rahlstedt

An diesem Tag war gemischtes Wetter angesagt. Allerdings sollte es zur errechneten Startzeit trocken bleiben (hatte das Internet versprochen!) Wir haben also geduldig gewartet und uns die Zeit mit dem alljährlich stattfindenden Hunderennen vertrieben. Lola durfte rennen und Lola ist gerannt, als wäre der Teufel hinter ihr her. Sie ist zwar „nur“ vierte ihrer Rasse geworden, aber ich war trotzdem sehr stolz auf sie!

Später waren wir dann endlich dran den Ring zu betreten und es fing an zu regnen… Hallo? Das Internet hatte doch versprochen, es würde genau in dieser Zeit trocken bleiben?! Egal. Lola trat gegen fünf andere Hündinnen in der Zwischenklasse (15-24 Monate), im Regen, an und wurde erste! Sie hat sich wieder einmal von ihrer besten Seite gezeigt und ich durfte ein zweites Mal an diesem Tag mächtig stolz auf sie sein!

Dies war ihre fünfte Ausstellung in der Zwischenklasse und sie wurde zum vierten Mal erste! Das bedeutet, das wir nun 4 VDH Anwartschaften auf einen Championstitel gesammelt haben und nur noch eine Anwartschaft benötigen. Diese darf allerdings erst 12 Monate und 1 Tag nach der ersten gemacht werden und somit müssen wir hiermit bis Mai warten.

Auf diesem Wege noch einmal einen Herzlich Glückwunsch an Halbschwester Hedje, die 2. unserer Klasse geworden ist, an Catinka und Mama Antonia, die den 1. und 2. Platz in der offenen Klasse gemacht haben, Oma Rosalie, die in der Veteranenklasse überzeugte und die beiden Halbbrüder Ian und Iljaro, die zwar keine Bewertung in der Jugendklasse erhielten, weil sie die Zähne nicht zeigen wollten, aber trotzdem die Sieger meines Herzens waren!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.