7 Räuber unterwegs

Heute waren die sieben kleinen (eigentlich großen!) Räuber auf großer Kaperfahrt: Es ging zur Tierärztin, zur letzten Untersuchung vor der Abgabe, alle wurden geimpft und gechipt. Mit dem Chip kann der Hund immer eindeutig identifiziert werden (siehe Artikel bei wikipedia), sollte er mal abhanden kommen. Dafür muss er jedoch vorher(!) z.B. bei tasso registriert werden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.